Josef Weiß Elektrotechnik am Berliner Reichstag

Für das Reichstagsgebäude und umliegende Parlamentsbauten wurde schon vor Jahren ein Energieverbundsystem installiert zu dem auch zwei geothermische Aquifer-Speicherkomponenten gehören. Der erste (Wärmespeicher) nimmt im Sommer überschüssige Abwärme der stromgeführt betriebenen Blockheizkraftwerke auf und dient im Winter der Versorgung der Niedertemperaturheiznetze. Der zweite Aquifer-Speicher (Kältespeicher) erfüllt im Wesentlichen Kühlaufgaben in den Hochtemperaturkältenetzen.

Bei aktuellen Installationsarbeiten machten unsere Mitarbeiter vor wenigen Tagen dieses winterliche Foto aus der Hauptstadt. Wir freuen uns, dass wir auch in Berlin unsere erfolgreiche Arbeit umsetzen dürfen. Des gfreid uns scho!

Weitere Informationen zum Energiekonzept des Deutschen Bundestages haben wir für Sie verlinkt: