Schulung zur Schaltbefähigung für elektrische Anlagen

Zu einer Schulung für die Schaltbefähigung für das Betreiben und Bedienen elektrischer Anlagen über 1kV bis 30 kV hat die Josef Weiß Elektrotechnik GmbH & Co. KG eingeladen.

Neben den gesetzlichen und normativen Vorgaben waren die Erdungssysteme für Hochspannungsanlagen Inhalte der Schulung. Darüber hinaus erhielten die Teilnehmer Einblicke in die technischen Neuerungen, Hinweise zur Brandbekämpfung im Bereich elektrischer Anlagen uvm. Ein Gastbeitrag von Herrn Kubach von der Energietechnik Ralf Kubik GmbH & Co KG bereicherte die Schulungsbausteine.

Auf dem Firmengelände der Josef Weiß Elektrotechnik waren zur praktischen Unterweisung zahlreiche Schaltanlagen aufgebaut. Hier war es Herr Petzenhauser von TÜV Süd, der den Teilnehmern, neben der technischen Unterweisung, praktische Aufgaben stellte, die unter seiner fachkundigen Aufsicht gelöst werden mussten.

Mit einem Test wurde die Schulung abgeschlossen.